Mühlenverein Hiesfeld
Mitglieder und Wahlen
MÜHLENVEREIN

Bücher
unsere Zeitung
Feiertage
Besucher
Geschichte
 
alte "News"
 
Mitglied werden
 
Vorstand

NiederrheinAnzeiger
7 . Dezember 1994

Das Mühlenmuseum erwartet den 40.000. Besucher

[<]     der Vorstand ab 1994     [>]
Bild Kurt Altena
Bild Hermann Emmerich
Bild Dieter Mensch
Bild Artur Benninghoff
Bild Horst Zühlsdorf
Kurt Altena
1. Vorsitzender
Hermann Emmerich
stellv. Vorsitzender
Dieter Mensch
stellv. Vorsitzender
Artur
Benninghoff
Kassierer
Horst Zühlsdorf
Geschäftsführer
Bild von Rudi Bremm sw
Bild Dietrich Heyne
Bild Heinz Roelofs
Bild Monika Schürmann
 
Rudi Bremm
Beisitzer
Dietrich Heyne
Beisitzer
Heinz Roelofs
Beisitzer
Monika Schürmann
Beisitzende
 
     
no pic
Bild Reinhard Eichloff
     
Werner Nünninghoff
Kassenprüfer
Reinhard Eichloff
Kassenprüfer
Hiesfeld. Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Mühlenvereins Hiesfeld im Vereinshaus des TV Jahn begrüßte der Vorsitzende Kurt Altena 43 Vereinsmitglieder. In seinem Jahresbericht führte er aus, daß an der Windmühle in den vergangenen Jahren Reparaturen für insgesamt 50.000 Mark vorgenommen wurden. In zwei Jahren müssen die Windmühlenflügel erneuert werden. Hierfür und für die Wassermühle sind insgesamt rund 70.000 Mark aufzubringen.

Der Vorstand des Mühlenvereins will sich um Investoren bemühen. Außerdem findet ein Gespräch mit dem Landschaftsverband über finanzielle Hilfen statt. Zum 2. Deutschen Mühlentag im kommenden Jahr will sich der Mühlenvereinsvorstand seinen größten Wunsch erfüllen, die Aufstellung eines Backhauses neben dem Mühlenmuseum. Das Mühlenmuseum, in dem mittlerweile 40 Modelle von Mühlen aus aller Welt ausgestellt sind, erwartet bis zum Jahresende seinen 40.000. Besucher. 

In seinem Kassenbericht über die zurückliegenden drei Jahre berichtete Schatzmeister Artur Benninghoff über Ausgaben, größtenteils für Investitionen und Einnahmen in der stolzen Größenordnung von über 100.000 Mark. Die anschließenden Vorstandswahlen erbrachten ein einstimmiges Votum für Kurt Altena als Vorsitzenden.

 

 

 

 

 

 

nach oben