M ü h l e n v e r e i n
Hiesfeld e.V. in Dinslaken

Logo MuseumHerzlich Willkommen auf den offiziellen Seiten des Mühlenvereins. Unsere Aufgabe ist die Pflege und der Erhalt der Hiesfelder Mühlen. Mit Klick auf das Bild direkt zum Museum und den mehr als 60 Mühlen

 

Mühlen-Winter

Wassermühle

Bild vergrößern Wasser / Wind

 
Öffnungszeiten:

Mühlenmuseum / Wassermühle
Sonntags, 10.00 - 12.30 Uhr

Windmühle Mai bis September
1. Samstag, 11.00 - 13.00 Uhr

In beiden Mühlen: EINTRITT FREI

Führung nach telefonischer Vereinbarung: 02064-94188

1. Vorsitzender: Kurt Altena

 

   alternative 
web-adresse:
www.muehlenverein.net

W A S    N E U E S  ? - der Newsblog facebook YouTube-Kanal Mühlenverein

20.01.2018

               

Eine Hand voll Mitglieder hat sich für die Veranstaltung am 22. Januar interessiert. Leider zu wenig, um den geplanten Aufwand zu rechtfertigen.

 

 

 


01.01.2018

                firework 2018

ein frohes neues Jahr wünscht Ihnen der

Mühlenverein Hiesfeld

Feuerwerk von "best animations"


21.12.2017

Mühlen und Mehr - die MitgliederzeitungDie neue Zeitung ist in der Post

 

Bereits zum 8. mal hat der Vorstand eine Mitgliederzeitung für alle Vereinsmitglieder erstellt. Neben den Ereignissen des Jahres und anstehenden Aufgaben berichtet "Mühlen und Mehr" auch über die Vereinsarbeit. Der Knüller ist die Zahl "1347". In der Zeitung steht schon mal viel wissenwertes. Die komplette "Story" folgt im Januar auf diesen Seiten.

Diesmal erhält jedes Mitglied mit der Postleitzahl 46xxx die Zeitung per Post. Das ist durch geringere Druckkosten und einem System der Post möglich. Mitgliederfamilien können die zweite Zeitung also gerne auch mal an den Nachbarn oder Arbeitskollegen geben. Wie immer gibt es die Zeitung hier als Download.

 

16.12.2017

Einladung zum INFO-Abend für MitgliederDiese Veranstaltung ist abgesagt worden

Alle Mitglieder wurden per Brief, Mitgliederzeitung, Facebook und mit dieser Internetseite seit November über die bevorstehende Veranstaltung informiert bzw. eingeladen. Leider haben nur sehr wenige Mitglieder Interesse gezeigt.

Karten im Museum ab sofort erhältlich, während der Öffnungszeiten.

 

09.12.2017

Ein wichtiges Bild vom Advent am See

Danke an die Mühlenfrauen

Kuchen, Waffeln, Kaffee... und zwei sehr lange Tage für unsere Ehrenamtlichen.

 

26.11.2017

Zwischenmeldung Windmühle

Sanierung Geländer und Brüstung

Über Balken und Böden haben wir schon berichtet. Saniert wurde nun das Geländer, teilweise mit neuem Eichenholz. Es wurde demontiert, gehobelt, überarbeitet, montiert, geschliffen und gestrichen in 126 Stunden Arbeitszeit. Doch der Zutritt ist noch nicht gestattet... bis wir fertig sind...

 

22.10.2017
defekter Balken und gesicherter Mühlstein Balken aus dem Jahr 1822
Neues Balkenstück (Eiche) "Vom Zahn der Zeit" zerfressen (Fotos:Oliver Ibach)
Artikel in der NRZ

"Das hatten wir nicht erwartet!"

Am 25. Juni meldete der Mühlenverein Hiesfeld an dieser Stelle, dass der Auftrag für die Reparaturarbeiten an der Windmühle erteilt wurde. Durch einen großzügigen Betrag von der BÜRGERSTIFTUNG SPARKASSE und Eigenanteil des Vereins konnte die Arbeit beginnen. Doch nun stellte sich heraus: Der Schaden ist größer als gedacht. Oliver Ibach und Carolin Franck hatten bereits vor zwei Jahren auf die Notwendigkeit der Instandsetzung hingewiesen. "Es geht nicht um Schönheitsreparaturen, es geht um die Substanz". Nun ist dringend mehr Geld nötig, um weitere Balken zu sanieren. Alte Farbe (innen) muss entfernt werden, damit auch die Feuchtigkeit in der Windmühle vermindert wird. Für die Tauben unterm Dach wird es in diesem Winter ungemütlich, wenn die Handwerker noch mehr Arbeiten im 195 Jahre alten Gemäuer durchführen müssen.


- Paul - ihr Webmaster -
blog 2018   blog2017   blog 2016   blog 2015   blog 2014    oldNews ab 1986

>CO2-frei-Logo > >NRW-Stiftung
    Logo Bürgerstiftung Sparkasse Dinslaken - Voerde - Hünxe

s u n d a y   @ r t   w e b d e s i g n

nach oben